MJ37E

Kategorie:
Allgemeinmedizin

Schweiz

2019/06/13
2020/05/31
Team German Medicine Net
0049 (0) 22182829090
contact@germanmedicine.net

Schweiz: Praxiseinstieg Allgemeinmedizin

Sie sind Internist, evtl. Arzt für Allgemeinmedizin und möchten echte Verantwortung in einer Praxis übernehmen? Sie möchten als Hausarzt/-ärztin fachlich unabhängig arbeiten, sich voll auf Ihre Aufgaben als Mediziner/in konzentrieren und die administrativen Aufgaben erledigt wissen? Wenn Sie darüber hinaus in attraktiven Rahmenbedingungen des schweizerischen Gesundheitswesens tätig sein wollen, sollten Sie unseren Auftraggeber kennenlernen.

Für Grundversorger-Praxen in der deutschsprachigen Schweiz in den Regionen Bodensee/St.
Gallen, Luzern und Solothurn/Bern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Facharzt (m/w) für Innere Medizin / evtl. Allgemeinmedizin
als Hausarzt/-ärztin in Praxis

Unbefristete Festanstellung | Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben als Arzt (m/w)
 Sie sind sowohl als Berufseinsteiger/in als auch als erfahrene/r Geschäftsführer/in einer Praxis, leiten Ihr Team und arbeiten fachlich unabhängig.
 Sie übernehmen den bestehenden Patientenstamm einer Hausarzt-Praxis und sind eigenverantwortlich für die medizinische Versorgung und persönliche Betreuung der Patienten zuständig.
 Sie bieten Laboranalysen, Röntgen-, EKG- und Ultraschall-Untersuchungen direkt vor Ort in den eigenen Praxis-Räumlichkeiten an.
 Sie konzentrieren sich voll auf Ihre Arbeit als Mediziner/in und sind von administrativen Aufgaben (Infrastruktur, Ausstattung, Personaladministration, Bewilligungen, Abrechnung, EDV, etc. werden zentral koordiniert) entlastet.

Ihr Profil:
 Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium sowie ein in der EU anerkanntes Diplom als Facharzt für Innere
oder Allgemeine Medizin
 Idealerweise haben Sie bereits erste praktische Erfahrung als Arzt (m/w) in einer Niederlassung in Ihrem Fach gesammelt und können eine gewisse Kontinuität in Ihrem Lebenslauf aufweisen.
 Sie haben bereits mindestens 5 Jahre in der deutschsprachigen EU gelebt und bringen sehr gute Deutschkennt-nisse für die Betreuung und Beratung Ihrer Patienten mit (mindestens Niveau C1).
 Sie sind interessiert an einer langfristigen Tätigkeit in der Schweiz und zeichnen sich durch Engagement und Sozialkompetenz aus.

Ihre Vorteile:
 Eigenverantwortliche und fachlich unabhängige Tätigkeit in Ihrem Fachgebiet
 Unbefristeter Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit
 Attraktive, leistungsabhängige Vergütung (Einstiegs-Bruttogehalt 125-150 TEUR, erfahrene Ärzt/innen erzielen ca. 170 k EUR; Abzüge für Sozialleistungen und Steuern ca. 18-26 %)
 Geregelte Arbeitszeiten von 40-45 Wochenstunden
 Praxisräume in Stadtnähe mit moderner technischer Infrastruktur
 Netzwerk für Entlastung in administrativen und logistischen Fragen, für fachlichen Austausch sowie die Unterstützung bei Engpässen
 Kein finanzielles Risiko und die Option, die Praxis mittelfristig käuflich zu erwerben
 Viele, auf die individuelle Situation abgestimmte Benefits
 Unterstützung bei Wohnortwechsel in die Schweiz
 Entlastung in allen Fragen, die sich durch die berufliche Etablierung in der Schweiz ergeben (Anerkennung von
Abschlüssen, Bewilligungen, spezifische Ausbildungen etc.)
Ärztinnen und Ärzte aus der Schweiz und dem EU-Raum haben die Chance, geschäftsführend und medizinisch alleinverantwortlich tätig zu sein, ohne ein finanzielles Risiko tragen zu müssen. Zudem haben sie die Chance, die Praxis mittelfristig käuflich zu erwerben.

Zur Beachtung: Dieses Angebot erfolgt in Zusammenarbeit mit einer Schweizer Partneragentur.