MJ4BA

Kategorie:
Allgemeinmedizin

Schweiz

2020/06/19
2021/05/31
Team German Medicine Net
0049 (0) 22182829090
contact@germanmedicine.net

Schweiz: interessante Hausarztstelle

Sie sind Internist/in, Allgemeinmediziner/in, Pädiater/in oder Gynäkologe/in und bereit für einen Tapetenwechsel? Legen Sie Wert auf hohe Wohn- und Lebensqualität? Ihnen ist es wichtig, Ihre Patienten persönlich, umfassend und ohne Zeitdruck betreuen zu können?
Unser Auftraggeber bietet Ihnen gut gehende Praxen in den Regionen Bodensee/St. Gallen, Luzern und Solothurn/Bern zur Führung als Hausärztin/-arzt (FA für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin) oder auch als Kinder- oder Frauenarzt (m/w)
Sie leiten eine Praxis und arbeiten fachlich unabhängig
Sie übernehmen den bestehenden Patientenstamm einer Praxis und sind eigenverantwortlich für die medizinische Versorgung und persönliche Betreuung der Patienten zuständig
Sie bieten Laboranalysen, Röntgen-, EKG- und Ultraschall-Untersuchungen direkt vor Ort in den eigenen Praxis-Räumlichkeiten an
Sie konzentrieren sich auf Ihre Arbeit als Mediziner/in und sind von administrativen Aufgaben (Personaladministration, Abrechnung, Technik/IT etc. werden zentral koordiniert) vollkommen entlastet
Sie haben mehr Zeit für Ihre Patient/innen
Niedergelassene Ärzte/innen in der Schweiz genießen ein hohes Ansehen - Sie können umfassend (inkl. Röntgen, Ultraschall, Präsenzlabor, Medikamentenabgabe) behandeln
Bei 40-45 Wochenarbeitsstunden stimmt Ihre Work-Life-Balance
Sie profitieren von einer attraktiven, leistungsabhängigen Vergütung (Einstiegs-Bruttogehalt 125-150 Tausend EUR, erfahrene Ärzt/innen erzielen ca. 170 Tausend EUR)
Die Abzüge für Sozialleistungen und Steuern betragen total ca. 18-26 %, netto verdienen Sie also deutlich mehr als bei einer vergleichbaren Stelle in Deutschland oder Österreich
Sie haben die Option (nicht die Verpflichtung), die von Ihnen geführte Praxis nach 5 Jahren zu definierten und fairen Konditionen zu übernehmen
Sie erleben eine hohe Wohn- und Lebensqualität mitten in Europa
Voraussetzungen bei Ihnen:
Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium sowie ein in der EU anerkanntes FacharztDiplom für Innere oder Allgemeine Medizin, Pädiatrie oder Gynäkologie
Idealerweise haben Sie bereits erste praktische Erfahrung als Ärztin/Arzt in der Niederlassung gesammelt
Sie haben bereits mindestens 5 Jahre in der deutschsprachigen EU gelebt und bringen sehr gute Deutschkenntnisse mit (mindestens Niveau C1)
Sie sind interessiert an einer langfristigen Tätigkeit in der Schweiz und zeichnen sich durch Engagement und Sozialkompetenz aus